+49 7261 920888  |  deineanfrage@zapf-projekte.de

Leimen – Heidelberg – Top Lage – Lager – Logistik – Produktion – Büro

Ort
69181 Leimen
Adresse
Travemünder Straße 2

Diese Lager-/ Logistikliegenschaft steht ab sofort zur Verfügung. Das Angebot umfasst einen alleinstehenden Bürobau, sowie großzügige Hallen-/ und Freiflächen. Die Büro- und Sanitärflächen sind insgesamt ca. 2.000 qm groß, davon befinden sich ca. 1.000 qm als Mezzanine innerhalb der Lager-/ Hallenflächen, die restlichen ca. 1.000 qm Büro-/ Sanitärflächen sind in dem separaten Büro-/ Verwaltungsbau. Dieses Bürogebäude umfasst ein lichtdurchflutetes Foyer, diverse Sanitäranlagen und die Büroräume sind hell und freundliche gestaltet.

Teilflächenanmietungen in verschiedenen Varianten sind möglich.

Die Mieteinheiten können vielseitig genutzt werden, sind beheizbar, gut belichtet und die Andienung erfolgt auf Rampenniveau, als auch ebenerdig. Die Rampen sind mit einer Überladebrücke ausgestattet. Die Baurechtsausweisung GI ermöglicht vollumfängliche Nutzung zu Lager-/ Logistikzwecken, ohne nennenswerte Einschränkungen in Hinblick auf Emissionen.

Auf dem Grundstück stehen insgesamt ca. 100 PKW-Stellplätze zur Verfügung. Es gibt großzügige Freiflächen, die zum Parken von Lkw oder zum Zwecke Freilager genutzt werden können.

Parken im Freien
Ja
DV Verkabelung
Ja
Sandro Seifert
Carl-Benz-Straße 1
74889 Sinsheim

Links

360° Rundgang

It appears you don't have a PDF plugin for this browser. No biggie... you can click here to download the PDF file.

Gesamtfläche
6.941m²
Lagerfläche
6.941m²
Grundstücksfläche
12.894m²
Anzahl Stellplätze
100
Provisionshinweis
Provisionsfrei
Kautions Hinweis
3 Monatsmieten
Miete Stellplatz (Freiplatz)
25€
Zustand
Gepflegt

Ausstattungsbeschreibung

Halle / Lager / Produktion:
- Abmessungen ca. 96 m x 48 m
- lichte Höhe ca. 7,10 m
- Bodenbelastbarkeit liegt bei ca. 5 to/m²
- Andienung erfolgt über 2 x LKW-Rampen sowie 4 x ebenerdige LKW-Einfahrten mit Sektionaltoren. Optional werden bei Bedarf 6 x weitere Verladerampen gebaut.
- Überdachter Anlieferungsbereich für ebenerdige, trockene Beladungen
- Zu- und Abfahrt über vorhandene Schrankenanlagen gesichert
- Gas-Zentralheizung mit Lufterhitzern in der Halle und Heizkörpern im Büro
- Lichtbänder gestalten sehr gute Belichtungen
- Stromversorgung über eigene Trafostation, 630 kVA
- Großzügig dimensionierte Büro-, Sozial- und Sanitärbereiche. Diese Flächen betragen ca. 800 m² und sind Bestadnteil der Hallen

Büro / Ausstellung / Empfang:
- Attraktive und qualitativ hochwertige Büroräume mit Echtholz- Industrieparkettboden und Echtholztüren
- Abgehängte Rasterdecken mit integrierter Beleuchtung
- Teilweise sind die Büros mit Einbauschränken ausgestattet
- Kühlung in Teilbereichen
- Schallschutzwände
- Telefon- und EDV-Verkabelung
- Internetgeschwindigkeit 100 Mbit/s Download und 40 Mbit/s Upload über Telekom
- ca. 100 Stellplätze direkt am Gebäude

Lage

Sehr gute Verkehrsanbindung mit Anschluss an die Bundesstraße B3, zur Bundesautobahn A5, A6 und dem Walldorfer Kreuz. In der direkten Nachbarschaft befinden sich namhafte und bekannte Betriebe, wie z.B. HeidelbergCement AG, SIKA, Raab Karcher und Eternit. Das Gebäude befindet sich am Rand des Industriegebiets und bietet daher eine ruhige Arbeitsatmosphäre und viele Grünflächen. Zudem grenzt das Industriegebiet unmittelbar an die Gemarkung Heidelberg Rohrbach-Süd an.

- Anschluss an B3 über Kreisverkehr (1,3 Km – 2 min.)

- Fußweg bis nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 1,4 Km

- Bis FRA Flughafen 49 min über A5 (82,8 Km)

- Bis HD Hbf über Speyerer Straße 15 min (7,3 Km)

- „Comenius“ Kindergarten in der Nähe (1,4 Km) zu Fuß 750 m

- Aldi – SÜD, toom, weitere Supermärkte und Getränkemarkt in 800m Entfernung (2 min)

© ZAPF Projektentwicklungs-GmbH